gras|grün

Umgestaltung Hotelanlage am Tegernsee [2017]

Für eine bestehende Hotelanlage am Tegernsee mit mehreren Gebäuden wurde ein Außenanlagenkonzept erarbeitet.

Dabei wurden die Stärken und Schwächen der bestehenden Anlage analysiert und in das Konzept
eingearbeitet. Durch Behebung von Defiziten in der Zufahrt und Wegführung sowie der Ergänzung außenräumlicher Angebote soll mit Hilfe eines ganzjährigen Gartenkonzeptes die Atmosphäre und Aufenthaltsqualität der Anlage gesteigert werden.

Die ganzjährige Bepflanzung soll innerhalb der Anlage in allen Jahreszeiten spürbar sein und den Gästen durch die neue Wegführung stärker erlebbar gemacht werden.

X