Rat- und Schulhaus

Umbau und Sanierung eines denkmalgeschützten Gebäudes in der Marktstraße von Bad Tölz
Baujahr 2016 – 2018

Mitten in der denkmalgeschützten Altstadt von Bad Tölz liegt das fast 4.000m² große Gebäude das von der
Marktstraße bis zur parallel verlaufenden Nockhergasse reicht.

Die ehemalige Heimat des Tölzer Oberland Bräus war in den letzten Jahren gezeichnet von Leerstand.  Ein neues polyfunktionales Konzept soll der Stadt neue Impulse geben und das soziologische Gefüge stärken.
Neben diversen Gewerberäumen (Geschäfte, Arztpraxen, Kanzleien, Gastronomie usw.), welche die Nahversorgung
der Bürger verbessern sollen entstehen mehrere barrierefreie Wohnungen unterschiedlicher Größe
mit teilweise einzigartigen Blicken über die Altstadt und den Kalvarienberg.

X