Dorf(-platz) mit Identität

Entwurf eines Dorfplatzes [2013]

Eine runde Rieselfläche und ein paar Metallbänke aus dem Baumarkt- so sehen viele, uns bekannte Dorfplätze aus. Doch was verbindet dann diese Plätze, mal abgesehen von ihrer jeweiligen topographischen Lage mit den Orten oder Gemeinden?
Wen repräsentieren diese Plätze und was vermitteln sie dabei ihren Besuchern?

Was macht sie genau zu dem Platz dieses und nicht jenes Dorfes? Worin liegt der identitäre Wert? Doch wie soll nun ein Dorfplatz für genaue diese Gemeinde aussehen?
Die Antwort darauf lieferte uns Gemeinde selbst. Es steckt etwas hinter dieser Gemeinde – eine
Geschichte. Und warum soll nicht dieser Platz sie erzählen können?

Ein Platz erzählt eine Geschichte
Ein Brunnen aus sieben Findlingen symbolisiert die historische Zusammenführung der ehemaligen sieben Teilgemeinden zur Großgemeinde (1974-78). Zusammen mit zwei bewusst gesetzten Bäumen bilden sie das Zentrum des Platzes. Diese stellen durch das sukzessive Zusammenwachsen ihrer Baumkronen die Verbindung zwischen Gemeinde und der Ihrer französischen Partnergemeinde dar. Unter diesem sich bildenden Blätterdach können die Besucher vor Sonne geschützt auf dem Platz verweilen. Gefasst wird der Platz von drei mit holzbekleideten, organisch geformten Bänken, welche zum Sitzen und Liegen geeignet sind.

Die konkav-konvexe Stellung der Bänke zueinander soll die Kommunikation der Besucher und den sozialen Austausch von Jung und Alt fördern. Gleichzeitig bilden sie die Schnittstelle zwischen dem Platz und den angrenzenden Grünflächen. Lediglich drei mal wird die ringartige Struktur der Bänke durch Zugänge zum Platz unterbrochen. Sichtbeziehungen bestimmen die Lage und Ausrichtung sowohl der Zugänge als auch der Bänke.

So entstehen Blickverbindungen zu einem angrenzenden Kloster, dem Rathaus und einer alten
Klosterwirtschaft. All dies zusammen schafft einen Platz, welcher die Identität dieser Gemeinde widerspiegelt.
Eine symbolhafte, architektonische Assoziation die hauptsächlich durch Eigenleistung der Bürger verwirklicht werden hätte sollen.

X